Treib­stoff­kos­ten­floater 2023

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
liebe Geschäfts­part­ne­rinnen und Geschäftspartner,

wie Sie sicher­lich der medialen Präsenz entnehmen konnten, ist es im Verlauf des Jahres zu einer erheb­li­chen Verteue­rung des Diesel­kraft­stoffes gekommen. Leider schlägt sich nichts unver­züg­li­cher auf die Kosten­si­tua­tion der Logis­tik­branche nieder, als eine solche Entwick­lung der Dieselkraftstoffpreise.

Die Verteue­rung der Kraft­stoff­raten können wir als Trans­port­dienst­leister nicht beein­flussen. Wir haben dennoch nichts unver­sucht gelassen, um die Entwick­lung der Kosten für Sie abzu­fe­dern. So haben wir beispiels­weise konti­nu­ier­lich die Erneue­rung unseres Fuhr­parkes voran­ge­trieben und durch die Digi­ta­li­sie­rung interner Abläufe die Effi­zienz der Einsätze unsere Fahr­zeuge gesteigert.

Wir kommen daher nicht umhin, auch im Kalen­der­jahr 2023 den bereits seit längerem in der Branche übli­chen Treib­stoff­kos­ten­floater fortzuführen.

Zu Grunde gelegt wird der Index­preis bei Abgabe an Verbrau­cher (veröf­fent­licht vom Wirt­schafts­ver­band Fuels und Energie unter https://en2x.de/service/statistiken/verbraucherpreise/). Als Basis­preis wird dabei 1,95€/1l inkl. Umsatz­steuer ange­setzt, welcher gleich­zeitig den Mittel­wert der Monate Januar bis September des Jahres 2022 darstellt.

Monat­lich werden die Aufschläge auf die Fracht­kon­di­tionen aufgrund verän­derter Diesel­preise ermit­telt. Die Preis­an­pas­sung erfolgt dann zum 1. des Folge­mo­nats, wenn der durch­schnitt­liche Diesel­preis pro Liter eine Ände­rung zum Basis­wert ergibt. Ende Januar 2023 erfolgt die erste Ermitt­lung des Ø‑Preises für den Monat 12/2022. Dieser Wert wird mit dem Basis­preis (1,95 €/1l) vergli­chen und dient als Grund­lage für die anzu­set­zende Anpas­sung für den Monat Februar 2023.

Preis­spanne Zuschlag
€ je Liter
inkl.
Umsatzsteuer
1,950 Basis in %
1,951 2,000 1,0%
2,001 2,050 2,0%
2,051 2,100 3,0%
2,101 2,150 4,0 %

*je weitere ange­fan­gene 5ct bewirken 1,0% Zuschlag

Die Anpas­sung erfolgt auto­ma­tisch im weiteren Jahres­ver­lauf jeweils monat­lich. Wir danken für Ihr Verständnis und stehen Ihnen bei Rück­fragen jeder­zeit unter den bekannten Kontakt­daten zur Verfügung.

Ihr Team der HANSETRANS